Mit 25. Mai 2018 tritt die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Informationen zum Umgang von Palido mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. 
Mehr dazu

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Betreiberinformation

S. Paukner GmbH
Postfach 68, A-4030 Linz / Austria
Tel: +43 732 77 98 26
Fax: +43 732 77 98 26-100
E-Mail: office@palido.at
Firmenbuchnr.: 91767b
Firmenbuchgericht: Linz
UID-Nr.: ATU69964247
Geschäftsführender Gesellschafter: Christoph Paukner

EU Streitbeilegungsplattform

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Online Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission finden Sie unter:   http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir sind bereit, an einem außergerichtilichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen. Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (kurz: ODR-Verordnung)

Gültigkeit

  1. Alle Produkt- und Dienstleistungsangebote auf der Website www.palido.com sind ausschließlich für Letztverbraucher bestimmt. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die zwischen Letztverbrauchern (im Folgenden als „Käufer“ bezeichnet) und dem palido-Online-Shop auf www.palido.com durch die S. Paukner GmbH (im Folgenden als „Verkäufer“ bezeichnet) abgeschlossen werden. Für die Geschäftsbeziehung gilt, dass mit dem Erwerb der Produkte und Dienstleistungen von der Website www.palido.com, keine geschäftliche Tätigkeit seitens des Käufers verbunden ist.
  2. Für jeden Kaufvertrag gelten die jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Allfällige Änderungen bedürfen immer der Schriftform. 

Abschluss der Kaufverträge

  1. Mittels einer durchgeführten Bestellung erklärt der Käufer verbindlich die Annahme des Angebots und der Verkäufer das Einlangen des Auftrages. Die Annahme der Bestellung erfolgt ausschließlich durch Übermittlung einer Bestellbestätigung. Der Vertrag kommt erst mit Zusendung der schriftlichen Bestellbestätigung per E-Mail zustande.
  2. Der Verkäufer ist berechtigt, die Annahme der Bestellung ohne Nennung von Gründen abzulehnen. Eine allfällige Ablehnung bedarf jedenfalls der Schriftform. Voraussetzung dafür ist die Nennung einer gültigen E-Mail-Adresse.
  3. Ebenso obliegt dem Verkäufer das Recht auf Mengenbeschränkung auf verbraucherübliche Mengen.
  4. Der Inhalt des Kaufvertrages wird inklusive der zum Vertragsabschluss gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Datenträgern archiviert und dem Käufer per E-Mail zugesandt. Allfällige Fehlangaben in der Bestellung kann der Käufer durch schriftliche Benachrichtigung korrigieren.

 

Zahlungs- und Lieferbedingungen.

  1. Die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung sind bindend. Ausgenommen davon sind nicht-lagernde Artikel, die zum Zeitpunkt der Bestellung in Produktion gehen müssen. Für diese Artikel sind Änderungen der Preise bei wesentlicher Veränderung der Marktbedingungen (Änderung der maßgeblichen Rohstoff- und Devisenkursen um mehr als zehn Prozent) möglich.
  2. Auf alle Produkte wird die gesetzliche Mehrwertsteuer eingehoben.
  3. Der Versand der Artikel erfolgt grundsätzlich unfrei, es sei denn, es werden jeweils gültige Mindestmengen bestellt, die einen kostenlosen Versand als Sonderangebot beinhalten. Allfällige Kosten werden jedenfalls bei der Online-Bestellung angezeigt.
  4. Die Bezahlung der Bestellung erfolgt mittels der auf der Website angebotenen Zahlungsformen. Diese beinhalten u.a. Kreditkarte, Paypal und andere gängige Zahlungsformen für das Internet. Die Abbuchung erfolgt im Zuge der Bestellung.
  5. Eine Anrechnung mit allfälligen wechselseitigen Ansprüchen ist unzulässig, es sei denn, diese sind unbestritten und rechtlich anerkannt.
  6. Lieferungen erfolgen ausschließlich in Länder der EU. Rechnungs- und Lieferadresse müssen jedenfalls im gleichen Land liegen.
  7. Alle Lieferungen erfolgen solange der Vorrat reicht. Im Bestellsystem werden durch Kennzeichnung die unterschiedliche Dauer bis zur Verfügbarkeit der Artikel sichtbar gemacht. Ein Rechtsanspruch leitet sich daraus nicht ab.
  8. Können die Artikel, die gemäß des Kaufvertrages bestellt wurden, aus Gründen, die der Käufer zu verantworten hat, nicht zugestellt werden, hat ebendieser die Kosten für die Rückführung zum Verkäufer zu tragen. Dies gilt nicht im Widerrufs-Fall. 

Eigentumsvorbehalt und Risikoübergang

  1. Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum des Verkäufers. Die gelieferte Ware darf weder zu Pfandzwecken bzw. anderen Formen der Sicherstellung verwendet werden. Im Falle einer Pfändung oder Beschlagnahme hat der Käufer den Verkäufer unverzüglich zu unterrichten.
  2. Das Risiko für die Artikel geht mit der Annahme der Sendung an den Käufer über. Eine Übergabe liegt auch dann vor, wenn der Käufer im Annahmeverzug ist.
  3. Bei Zahlungsverzug und anderem vertragswidrigem Verhalten ist der Verkäufer berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Herausgabe der Artikel zu verlangen. 

Gewährleistung und Haftung

  1. Für alle Lieferungen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.
  2. Im Falle von Mängeln (= Produktfehler, Falschlieferungen, Mengenfehler) hat der Käufer die Wahl auf Nachbesserung oder eine Ersatzlieferung zu bestehen. Stehen dem gegenüber unverhältnismäßig hohe Kosten, kann der Verkäufer eine Nachbesserung im eigentlichen Sinne und den Umständen verweigern, als er die vom Verkäufer alternativ gewählte Form der Nachbesserung in einer Form durchführt, die dem Käufer keine erheblichen Nachteile bringt.
  3. Bei Nichterfüllung einer angemessenen Nachbesserung hat der Käufer das Recht auf Minderung bzw. Rückgängigmachung des Vertrages mittels Rücktritt.
  4. Die Haftung des Verkäufers oder einer seiner gesetzlichen Vertreter bzw. Erfüllungsgehilfen beschränkt sich bei  leicht fahrlässigen Vertragsverletzungen auf den vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden.  Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz, dem Verkäufer zurechenbaren Gesundheitsschäden sowie Verlust des Lebens des Käufers.

 

Widerrufsrecht / Rücktritttsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Ihren schriftlichen Widerruf richten Sie bitte an office@palido.at.

Ihre Retoure schicken Sie bitte an:
S. Paukner GmbH
Postfach 68
A-4030 Linz

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt beziehungsweise herausgeben werden, muss S. Paukner GmbH nur insoweit Wertersatz leisten. Für Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Für Ihre Retoursendungen wenden Sie sich bitte schriftlich an uns:

  1. Schicken Sie eine E-Mail an: office@palido.at oder setzen Sie sich mit unserem Palido Team unter +43 (0) 732 77 98 26 331, oder in unserem Live Chat (Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr & von 13.00 bis 17.00 Uhr, Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr & von 13.00 bis 16.00 Uhr) in Verbindung.
  2. Bitte senden Sie alle Artikel, die Sie zurücksenden wollen, in der Originalverpackung (zum Schutz vor Transportschäden) zurück und legen Sie das ausgefüllte Widerrufsformular bei. Widerrufsformular herunterladen

 Beachten Sie bitte, dass eine Rücksendung einige Tage auf dem Postweg unterwegs sein kann, und auch unsere Warenrücknahme eine gewisse Bearbeitungszeit benötigt. 

Datenschutz und -speicherung

Auf Basis der Geschäftsbedingungen werden Informationen über das Surfverhalten der Webseiten-Besucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert; dies erfolgt für die statistische Auswertung der Website des Verkäufers. Diese Daten werden mithilfe von so genannten "Cookie"-Textdateien auf dem Computer des Kunden gespeichert und erlauben es, in anonymisierter Form das Surfverhalten zu analysieren. Die gesammelten Daten dienen der Verbesserung des Angebots. IP-Adressen werden daher gekürzt und in anonymisierter Form verarbeitet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Der Verkäufer setzt Cookies ein, um das Online Shopping so einfach wie möglich zu gestalten. Cookies sind Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden.
 
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, der Mikroblogging-Dienste Twitter und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und Instagram LLC. angeboten („Anbieter“).
Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins
Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/
Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons
Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“). Eine Übersicht über die Instagram-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.
Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+, Twitter bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitter- bzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.
Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy
Datenschutzhinweise von Instagram https://help.instagram.com/155833707900388/
Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.
 
Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail Newsletter: Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die Mailadresse office@palido.at oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.
 
Der Kunde hat das Recht auf kostenlose Auskunft über die Verwendung seiner Daten, auf deren Berichtigung und auf deren Löschung, sofern diese nicht für die Erfüllung von Vertragspflichten erforderlich sind. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an:
S. Paukner GmbH
Postfach 68
A-4030 Linz 

Gerichtsstand

  1. Als Gerichtstand gilt der Sitz des Verkäufers sowie die anwendbaren Gesetze der Republik Österreich mit Ausnahme des UN-Kaufrechts, welches hiermit ausdrücklich ausgeschlossen wird. Allenfalls gelten zwingende Rechtsbestimmungen am Sitz des gewöhnlichen Aufenthalts des Käufers. Das Angebot der Verkäufers richtet sich ausdrücklich an den österreichischen Konsumenten. Für Käufer aus etwaigen anderen belieferten Ländern gilt das österreichische Recht.

Schlussbestimmungen

  1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrages bedürfen ausnahmslos der Schriftform. Dies gilt auch für eine Änderung der Schriftformklausel.
  2. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit sämtlicher sonstiger Bestimmungen oder Absprachen davon nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Bestimmung wird dann nach übereinstimmendem Willen beider Vertragsparteien durch eine solche ersetzt, die in gesetzlich zulässiger Weise dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung möglichst nahe kommt.

AGB HERUNTERLADEN